Antrag WohnmobileAntrag Wohnmobile

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher,

wir bitten folgenden Antrag zur Beratung und Beschlussfassung den zuständigen Ausschüssen sowie der Stadtverordnetenversammlung vorzulegen:

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird aufgefordert, an geeigneter Stelle neue Standplätze für Wohnmobile zu schaffen.

Begründung:

Reisende mit Wohnmobilen sind eine attraktive Zielgruppe unter den Touristen. Sie sind untereinander gut vernetzt, haben eine starke Community, so dass positive Eindrücke sich schnell verbreiten. Sie sind eine kaufkräftige Touristengruppe. Übernachtungsmöglichkeiten für diese Reisenden würde die Attraktivität von Heppenheim für durchreisende Touristen wesentlich erhöhen und die Innenstadt sowie Altstadt mit ihren gastronomischen Betrieben und Geschäften beleben. 

Der Verweis auf Standplätze in Lorsch ist nicht geeignet, diese Gruppe anzusprechen. Im Gegenteil, das Fehlen jeglicher Stellplätze in Heppenheim führt eher zu einer negativen Bewertung.

Um daher Wohnmobilreisenden eine Möglichkeit zu geben, länger als 1 Tag in Heppenheim zu verbringen, müssen entsprechende Standplätze eingerichtet werden. Vom Standort aus sollte die Innenstadt fußläufig zu erreichen sein. Die Fläche zwischen Schwimmbad und Stadion scheint uns hierzu geeignet.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Neumann
Fraktionsvorsitzender