Antrag XV-B 0609-600Antrag XV-B 0609-600

Hier abgeschrieben ist das Protokoll der Stadtverordnetenversammlung, 9./XV. Sitzung am
23.05.2002

9.4. Antrag der CDU-/F.D.P.-Stadtverordnetenfraktionen vom 3.3.2002; hier:
Kostenermittlung lnnenausbau Amtshof (Drucksachen-Nr. XV-B 0609-600-1)

Nachdem die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung im Laufe einer ausführlichen Diskussion keine Einigkeit über den vorliegenden Antrag der Koalition erzielen konnten, stellte Stadtverordneter Prof Dr. Ballweg (SPD) folgenden

Änderungsantrag:
"Die Stadtverordnetenversammlung beauftragt den Magistrat, für die lmmobilie Amtshof als Kulturstätte eine Kostenermittlung für Ausbauarbeiten vorzulegen. Darin ist insbesondere der lnnenausbau der Weinkosthalle und des Kelterhauses zu berücksichtigen.
Die Kostenermittlung soll rechtzeitig vor der nächsten Stadtverordnetenversammlung am 20.06.2002 den Fraktionen zugehen."

Dem Änderungsantrag wurde mit

30 Stimmen dafür
2 Stimmen dagegen und
3 Stimmenthaltungen

zugestimmt. Dieser ersetzt somit den gemeinsamen Antrag der CDU./F.D.P.- Stadtverordnetenfraktionen.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wer sagts denn, so gehts doch auch!

    * * * H e p p e n h e i m   g e m e i n s a m    g e s t a l t e n * * *