Gemeinsamer Antrag der SPD und CDU Fraktion – Errichten von FahrradständernGemeinsamer Antrag der SPD und CDU Fraktion – Errichten von Fahrradständern

Der Magistrat der Kreisstadt Heppenheim wird beauftragt, im Bereich des nördlichen Grabens/Fastnachtsbrunnen, Möglichkeiten zum geordneten Abstellen von Fahrrädern zu schaffen. Denkbar wäre eine Gestaltung mit Stahlbügeln, wie es bereits im südlichen Bereich/ Einmündung zur Gräffstraße, erfolgreich geschaffen wurde. Die Schaffung von sicheren Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten im Stadtbereich soll geprüft werden.

Begründung:

Im Bereich der Innenstadt wurden bereits an mehreren Stellen Fahrradabstellplätze errichtet. Dies führt dort jeweils zu einer geordneten Abstellsituation. Im nördlichen Teil des Grabens fehlen Abstellmöglichkeiten. Ein solcher Abstellplatz entlastet die Anwohner und bietet einen freien Gehweg, weil die Fahrräder nicht mehr irgendwo auf der Straße stehen bzw. an privaten Zäunen angekettet sind.