Heppenheim: CDU und SPD besiegeln KoalitionsvertragHeppenheim: CDU und SPD besiegeln Koalitionsvertrag

Die beiden Parteien wollen die “erfolgreiche Zusammenarbeit” der vergangenen fünf Jahre fortsetzen. Sowohl inhaltlich als auch personell werden mit dem Schriftstück einige Weichen für die Zukunft gestellt.

„Unsere Vorhaben für die bevorstehenden fünf Jahre sind von dem Gedanken getragen, Heppenheim gemeinsam weiter voranzubringen, die sich wandelnden Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger wahrzunehmen und ihnen zu entsprechen.“ So lautet die Kernaussage des Koalitionsvertrages, den die führenden Vertreter von CDU und SPD am Mittwoch im Saal Schlossberg des Rathauses unterschrieben und anschließend in einem Gespräch mit dieser Zeitung näher erläutert haben.


Mit ihren Unterschriften unter dem Koalitionsvertrag besiegeln CDU-Vorsitzender Steffen Gugenberger (vorne, links) und sein Pendant aufseiten der SPD, Gerhard Herbert, die Neuauflage des schwarz-roten Bündnisses im Heppenheimer Stadtparlament. Im Hintergrund: Bürgermeister Rainer Burelbach (links), CDU-Fraktionschef Hermann Peter Arnold, SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Pfeilsticker und Erste Stadträtin Christine Bender. Foto: Sascha Lotz

Quelle: https://www.echo-online.de/lokales/bergstrasse/heppenheim/heppenheim-cdu-und-spd-besiegeln-koalitionsvertrag_23560961


den vollständigen Artikel finden Sie im online Angebot des Starkenburger Echos