Mehrjährige Pause ist beendetMehrjährige Pause ist beendet

SPD: Ortsbezirk Heppenheim-Mitte lädt wieder zu einer 1. Mai-Wanderung – Am 10. Mai Werbespot-Präsentation

HEPPENHEIM. Nach mehrjähriger Pause lädt der SPD Ortsbezirk Heppenheim–Mitte in diesem Jahr wieder alle Mitglieder, Freunde und Verwandte sowie interessierte Bürger zur traditionellen 1. Mai-Wanderung ein. Ab 11 Uhr werden sich die Sozialdemokraten morgen im Rahmen der Veranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr  Heppenheim auf dem Gelände am Katastrophenschutzzentrum in der Boschstraße treffen, um sich anschließend gegen 12 Uhr auf den Weg zu machen. Ziel ist diesmal der Grillplatz in Laudenbach. Die Laudenbacher Lokalpolitiker haben sich einiges einfallen lassen, um bei vorsommerlichen Temperaturen und allerlei Herzhaftem vom Grill einige schöne Stunden zu verleben. Natürlich stehen die Mitglieder der SPD zu politischen Fragen Rede und Antwort. Weiter im Programm der Heppenheimer SPD geht es am 10. Mai (Donnerstag), wenn die Mitglieder des Ortsbezirks zur Premiere des anlaufenden parteipolitischen Werbespots im Heppenheimer Kino „Saalbau“ vertreten sein werden. Landtagskandidat Norbert Schmitt wird die Veranstaltung unterstützen, in deren Rahmen es kleine Präsente am Glücksrad zu gewinnen gibt. Der Werbespot ist im Saalbau vom 10. Mai bis zum 15. Mai zu sehen.

 Einmal mehr lokal-kulinarisches Glanzlicht wird am 25. Mai (Freitag) „Kochkäse und Apfelwein“ sein. Hierzu sind nach Mittershausen-Scheuerberg in das Gasthaus „Pfalzbachtal“ ab 18 Uhr alle herzlich eingeladen. Der Ortsbezirk Heppenheim-Mitte wird unterstützt von Norbert Schmitt und der Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht. Politische Diskussionen sind willkommen, bietet der Abend doch die Möglichkeit Informationen zu oftmals kontrovers betrachteten bundespolitischen Themen aus erster Hand zu erhalten.

Aus dem Starkenburger Echo vom 30.04.2007