Rewe, nein dankeRewe, nein danke

Bergweiler-AreaI – Heppenheims FDP will an Zusage für Kaufland festhalten
HEPPENHEIM. Zur Diskussion um das "Bergweiler-Grundstück" erreichte uns folgende Stellungnahme der.FDP-Fraktion:
Nachdem das "Bergweiler Areal" jahrelang ohne Erfolg zum Verkauf angeboten wurde, hatte Kaufland Stiftung der Stadt im August ein sehr attraktives Angebot zum Kauf des Grundstiicks unterbreitet. Dieses Angebot wurde den Fraktionen im September durch Vertreter der Kaufland Stiftung detailliert vorgestellt.
Dabei spielte die mögliche Beeinträchtigung des innerstädtischen Handels eine wesentliche Rolle. Die FDP konnte sich überzeugen, dass dies durch das geplante SB-Warenhaus nicht zu erwarten ist……………….usw……………usw…..
……Die FDP sieht derzeit keinen Anlass, von dem vor wenigen Wochen erst gefassten einhelligen Votum aller Fraktionen, der Kauflandstiftung den Zuschlag zu geben, abzuweichen. Nicht zuletzt muss die Stadt für potientelle Investoren ein vertrauenswürdiger Partner sein, der nicht je nach "Wetterlage" offiziell gegebene Zusagen wieder rückgängig macht.    e