SPD Heppenheim eröffnet Straßenwahlkampf – Bundestagskandidat Sven Wingerter vor OrtSPD Heppenheim eröffnet Straßenwahlkampf – Bundestagskandidat Sven Wingerter vor Ort

Mit einem Info-Stand in der Fußgängerzone (Bachgass) eröffnet die Heppenheimer SPD am Samstag (21.August) den Straßenwahlkampf zur Bundestagswahl. Ab 9:30 Uhr stehen Mitglieder des SPD-Vorstandes den Heppenheimer Bürgerinnen und Bürgern für Informationen und Fragen zur Verfügung.

Ab 11 Uhr wird der SPD-Bundestagskandidat Sven Wingerter ebenfalls vor Ort sein. Dies gibt Gelegenheit ihn persönlich Kennenzulernen und ihm zu befragen. Wingerter rechnet sich nach den neusten Umfragen und einer Wahlkreisprognose, die ihn Kopf an Kopf mit dem CDU-Bewerber sieht, erfreuliche Chancen für die Direktwahl aus. „Es ist einiges bei den Wählerinnen und Wählern in Bewegung“, sagt Wingerter. „Am Samstag haben sie Gelegenheit im direkten Gespräch meine Ziele zu erfahren und ihre Auffassungen mir vorzutragen.“

Pressemitteilung der SPD Heppenheim vom 19.08.2021