SPD im Dialog – Hilfs- und RettungsdiensteSPD im Dialog – Hilfs- und Rettungsdienste

Was erwarten die Heppenheimer Bürgerinnen und Bürger von Ihren Kommunalpolitikern? 

Die Heppenheimer SPD möchte sich mit den Heppenheimer Bürgern über ihre Erwartungen an die Kommunalpolitik austauschen. Im Dialog mit den Gesprächspartnern möchte sich die SPD über realistische Zukunftsziele verständigen. Hieran sollen die eigenen Vorstellungen zu diesen Themen und damit auch die Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung, in den Ortsbeiräten und im Magistrat konsequent ausgerichtet werden. 

Den Anfang sollen am Freitag, den 21.11.2014 um 19:30 Uhr die Hilfs- und Rettungsdienste sowie die Polizei machen. Die Reihe wird mit Gesprächen anderer Vereine, gesellschaftlicher Gruppierungen und Bürgern fortgesetzt werden.

Selbstverständlich sind alle interessierten Bürger eingeladen, ebenfalls an diesem Ideen- und Gedankenaustausch teilzunehmen und zum ersten Termin der Reihe in den Halben Mond zu kommen.

Pressemitteilung der SPD Heppenheim vom 14.11.2014