Seniorenlotsen in HeppenheimSeniorenlotsen in Heppenheim

Die Menschen werden immer älter, der Anteil der Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahren wächst stetig. Das Mehrgenerationenhaus Bensheim/Caritas- Zentrum Franziskushaus hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Bensheim Seniorenlotsen ausgebildet. Seniorenlotsen sind Ansprechpartner für ältere Menschen und ihre Angehörigen. Nicht jeder weiß, wo er Unterstützung bekommen kann, wenn es z.B. um die Pflege, einen altersgerechten Umbau der Wohnung geht, oder wenn bei Angehörigen Demenz festgestellt wird. Der Seniorenlotse vermittelt bei Fragen rund ums Älterwerden den richtigen Ansprechpartner für das jeweilige Anliegen, bildet so eine Brücke zwischen den Menschen vor Ort und den professionellen Beratungsstellen. 

Die Heppenheimer ASF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) und der Ortsverein der Heppenheimer SPD laden alle Interessierten zu einer Veranstaltung über das Projekt „Seniorenlotsen“ ein. Diese findet am Mittwoch, 9.9.2015 um 20 Uhr im „Stadtgraben“ (Gräffstr. 8) statt.

Pressemitteilung der AsF Heppenheim vom 5.09.2015