Gemeinsamer Antrag der SPD und CDU Fraktion – JugendarbeitGemeinsamer Antrag der SPD und CDU Fraktion – Jugendarbeit

die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Im Stellenplan wird eine zusätzliche Stelle für Jugendarbeit und Obdachlosenbetreuung ausgewiesen.

Begründung:

Sowohl im Bereichder Jugend gibt es verstärkten Bedarf zur Betreuung Jugendlicher unter- schiedlichsterHerkunftalsauchimBereichderObdachlosenunterbringung und-betreuung,wes-

halb eine eigens dafür zu schaffende Stelle notwendig ist.